Für die erste Schweizer Austragung des «Gramona Amuse Bouche 2019» Wettbewerbs durfte WOEHRLE PIROLA die Smith & Smith Wine Company in der Medien- und PR-Arbeit unterstützen. Weinhändler Smith & Smith und Presenting Partner Gramona hatten dazu Köche und Weinenthusiasten in der Schweiz erstmals eingeladen. Ende November wurde das spannende Finale zwischen den Top Ten aus der Vorentscheidung mit Live-Zubereitung vor der Fachjury und anschliessender Verkostung sowie Bewertung. Die Juroren und anwesenden Medienvertreter zeigten sich beeindruckt von der geschmacklichen Vielfalt und konzeptionellen Tiefe sowie Ästhetik der Top Ten-Kreationen. Philipp Heid, Chef de Cuisine, und Steffi Heid, Chef de Service, aus dem Prisma im Parkhotel Vitznau haben mit ihrem Amuse Bouche «Jakobsmuschel mit Kohlrabi, Apfel, Koriander» das Rennen für sich entschieden.

 

Seit 2002 ist WOEHRLE PIROLA für die Gesamtorganisation sowie die Werbung und Kommunikation des St. Moritz Gourmet Festivals verantwortlich. Daneben betreut die Agentur auch die Akquise und das Sponsoring-Management sowie die internationale Medienarbeit für den Kultanlass. Am St. Moritz Gourmet Festival 2020 ist geballte Frauenpower angesagt. Vom 31. Januar – 8. Februar 2020 sind diesmal ausschliesslich Spitzenköchinnen aus der internationalen Fine-Dining-Szene eingeladen, die zusammen mit den ebenfalls hoch ausgezeichneten Küchenchefs der Partnerhotels neun Tage lang an über 40 Events für kulinarischen Hochgenüsse sorgen werden. Zur Bekanntgabe des Programms führte WOEHRLE PIROLA Ende Oktober eine Medienkonferenz im Hotel Baur au Lac in Zürich durch. Als Spezialgäste waren dazu bereits zwei der Gastköchinnen angereist: Cristina Bowerman, «Best Female Italian Chef in Europe 2018» aus Rom, sowie aus London die indische Starköchin Asma Khan. Ein fulminanter Auftakt, an dem über 70 Journalisten, Direktoren und Küchenchefs der Partnerhotels, sowie Sponsoren und Partner des Festivals teilnahmen.

Die Festivalinformationen und Eventtickets sind auf der Website stmoritz-gourmetfestival.ch erhältlich.

Auch dieses Jahr ehrte die Mercedes-Benz Schweiz AG ihre Absolventinnen und Absolventen der erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildungen. Gefeiert wurde im Rahmen der Zertifizierungsfeier anfangs November im Zoo Zürich. Die Diplomanden und deren Begleitpersonen sowie Vorgesetzte wurden auf eine Führung durch die Masoala Halle im Zoo Zürich bei Dämmerung und zu einem festlichen Abendessen eingeladen. Abgerundet wurde der Anlass mit der Zertifizierung auf der Bühne und der einmaligen Showeinlage von Christian Bischof, seines Zeichens Business Magier und Schweizermeister der Zauberkunst. Die Gäste erlebten einen exotischen und verblüffenden Abend in einzigartigem Ambiente des Restaurants Masoala.
In enger Zusammenarbeit mit der Mercedes-Benz Schweiz AG verantwortet WOEHRLE PIROLA die Konzeption und Organisation des Events. Dies beinhaltete unter anderem die gesamte Teilnehmeradministration, die Ausgestaltung eines attraktiven Rahmenprogramms sowie die Koordination und Umsetzung vor Ort.
 

Newsletter